Julia Jork

julia01Alter: 27 (Geburtsjahr 1984)
Position: Lichttechnikerin und „Mädchen für fast alles" bei Cuerock"

zum musikalischen Werdegang:
Mit E-Gitarre begonnen habe ich 2006, nachdem ich kurz zuvor zum ersten Mal eine E-Gitarre eines guten Freundes in den Händen gehalten habe und einfach wusste, dass ich dieses Instrument unbedingt spielen können will.

Ich habe dann 2 Jahre lang Unterricht bei einem Jazz-Gitarristen an einer Musikschule genommen.

2005 habe ich den grandiosen Musiker von „Rohand" kennengelernt, der mir seitdem bis heute sowohl auf der E- und Westerngitarre Unterricht gibt als auch Einblicke ins Schlagzeugspielen und Songwriting vermittelt. Eine weitere tolle Unterstützung auf meinem Weg als Gitarristin ist Achim Harhoff, der mir seit Anfang 2010 Techniken und die nötige Theorie des Leadgitarrespielens (mehr oder weniger erfolgreich ;-) beibringt. An dieser Stelle möchte ich mich bei beiden grandiosen Musikern für ihre Unterstützung und die unendliche Geduld mit mir bedanken.

Während der letzten 5 Jahre durfte ich mit mehreren Musikern zusammenarbeiten und hatte einige Auftritte u.a. auf einer Hochzeit. Bevorzugte Musikrichtungen sind Melodic-Metal, progressive Rock, progressive Metal. Musikalische Einflüsse und Vorbilder sind neben Rohand und Cuerock u.a. Allen & Lande, Place Vendome, Magnus Karlsson, Steve Vai, John Petrucci und Orianthi Panagaris.

Bevor ich zu „meinem" Instrument, der elektrischen Gitarre gekommen bin, habe ich als Kind mehrere Jahre lang Keyboard gespielt.

Sonstiges:
Sofern ich nicht gerade Gitarre spiele und die Freizeit es zulässt, lebe ich meine Kreativität auch gern an Leinwänden aus. So gehören das Malen und das Zeichnen seit ich denken kann zu mir und neuerdings gehört auch Airbrushen hierzu.

Links:

www.rohand.de
jorkart.deviantart.com
www.jorkart.de

Language

Networks

  • Cuerock at facebook
  • Cuerock at Myspace
  • Cuerock at Youtube
  • Twitter: Cuerockmusic
  • Cuerock at Reverbnation

Search